Einige Impressionen vom ersten Wochenende

020 029 032 034 038 039 044 047 049

Mit einem gekonnten Mix von Jodeln und Theater konnte der Jodlerklub Rohrbach am ersten der beiden Wochenenden wiederum eine grosse Zahl Besucher in ihren Bann ziehen.

Unter der Leitung von Res Zaugg umrahmt der Klub das Singspiel „D‘ Schwarztanne Lawine“ mit sehr passenden Liedern. Im kurzen Konzertteil zu Beginn zeigt der Klub sein ganzes Können und die Bandbreite von Liedern, sei es ein stimmungsvolles Solo bis zum eingängigen Jutz. Getragen von einem soliden Bassfundament kommen die hohen Stimmen so richtig schön zur Geltung.

Auch wenn das Theater eher der Kategorie „schwerere Kost“ zuzuordnen ist, versteht es die Theatergruppe unter der Regie von Paul Sommer, den Inhalt glaubwürdig auf die Hallenbühne zu zaubern, und den Besuchern so eine kurzweilige Zeit zu bescheren.

Für den 20. und 21. März hat es noch freie Plätze, wir würden uns über einen Besuch in Rohrbach sehr freuen. Reservationen sind unter der Nummer 034 408 42 04 noch bis am Freitag jeweils von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr möglich.